null
 

Literarisches Museum e.V.

(Träger des Reclam-Museums in Leipzig)

Dauerausstellung

 

Entwurf: Professor Joachim Dimanski (Halle / Saale)

 

2017 feierte Reclams Universal-Bibliothek ihr 150-jähriges Bestehen. Längst ist sie zu einer Institution der deutschen Literaturgeschichte geworden, und ihr Anteil an der Verbreitung fremdsprachiger Literatur in deutscher Übersetzung kann nicht überschätzt werden.

Unsere Dauerausstellung in der Leipziger Kreuzstraße 12 bietet einen chronologischen Überblick über die Vorgeschichte und die Geschichte von Reclams Universal-Bibliothek von deren Gründung im Jahr 1867 bis heute. Dabei werden die wechselnden Gestaltungsarten und Formate der ältesten noch existierenden deutschsprachigen Taschenbuchreihe ebenso gezeigt, wie darauf Wert gelegt wird, die inhaltliche Vielfalt dieser einzigartigen, weltberühmten Bibliothek zu vermitteln und zugleich ihr - im besten Sinne des Wortes - nationalpädagogisches Bildungsprogramm zu würdigen.

Von 1945 bis 1990 existierten in den beiden deutschen Staaten - in Leipzig und in Stuttgart bzw. Ditzingen - zwei Reclam-Verlage und zwei Universal-Bibliotheken. Beide Reihen nehmen natürlich ebenso ihren gebührenden Platz in der Ausstellung ein wie die bis 1945 und die nach 1990 erschienene bzw. erscheinende Universal-Bibliothek.

Da die Ausstellungsfläche begrenzt ist, kann vieles nur punktuell erfasst und dargestellt werden, und manches muss unberücksichtigt bleiben. Der Verein wird jedoch von Zeit zu Zeit auch Wechselausstellungen durchführen, in denen einzelne Gesichtspunkte der Dauerausstellung vertieft  betrachtet werden sollen. Unter dem Menüpunkt "Veranstaltungen" wird jeweils darauf hingewiesen werden.

Die Exposita der Ausstellung rekrutieren sich aus der Reclam-Sammlung von Hans-Jochen Marquardt (Halle / Saale)*. Leihgaben, die die Aussagekraft der  Ausstellung und / oder ihren Schauwert erhöhen, sind stets willkommen. Bitte kontaktieren Sie uns.

zu *)

Zeugnisse eines universalen Programms. Über meine Reclam-Sammlung
In: Aus dem Antiquariat. NF 13 (2015), Nr. 5, S. 199-201.
Über meine Reclam-Sammlung.pdf (2.07MB)
Zeugnisse eines universalen Programms. Über meine Reclam-Sammlung
In: Aus dem Antiquariat. NF 13 (2015), Nr. 5, S. 199-201.
Über meine Reclam-Sammlung.pdf (2.07MB)

 

nach oben

zurück zur Startseite