null
 

Literarisches Museum e.V.

(Träger des Reclam-Museums in Leipzig)

Bitte schreiben Sie in unser Gästebuch

 

Entwurf: Professor Joachim Dimanski (Halle / Saale)

 

Vielen Dank für Ihren Besuch. Hier finden Sie Platz für Ihr Feedback oder auch einfach nur für ein nettes "Hallo".

 

Wichtiger Hinweis:

Das Gästebuch fungiert bei uns auch als Forum

 

Sie sind Reclam-Sammler/in

und haben eine Frage und / oder möchten sich mit anderen Reclam-Enthusiasten austauschen?

Oder Sie sind ...

... zum Beispiel Antiquar/in und suchen nach einer spezifischen Information in Sachen Reclam?

 

Dann sind Sie hier genau richtig. Wir freuen uns auf Ihre Beteiligung!

 

Gästebuch

Abel Doering
29.08.2018 02:04:31
In einer kleine Ausstellung in der Bibliothek der FU Berlin gab schon mal einen kleinen Eindruck von dem, was den Besucher des geplanten Museums erwartet. Es ist wirklich bemerkenswert, das Werden und die Realisierung der Idee einer Universalbibliothek detailreich nachvollziehen zu können, zur Finissage der Ausstellung gab Dr. Hans-Jochen Marquardt einen kurzen Überblick dieser kulturgeschichtlich wichtige verlegerische Leistung- ich bin gespannt auf die Eröffnung.
Sebastian Hoffmann
15.11.2017 17:32:55
Hallo und Herzlichen Glückwunsch zur Internetpräsenz,
als Freund der "kleinen gelben Heftchen" bin ich begeistert, hier eine Anlaufstelle und viele neue Informationen zu finden.
Ein Fragen habe ich: Gibt es ein vollständiges Verlagsverzeichnis der Universal Bibliothek; d.h. kann ich irgendwo alle Titel und Autoren bisher erschienener RUB-Hefte nachsehen?

Vielen Dank!
Sebastian Hoffmann
Kommentar:
Sehr geehrter Herr Hoffmann,

haben Sie vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Verein und an unserer Homepage. Vielleicht möchten Sie Mitglied werden? Das würde uns sehr freuen. Nun zu Ihrer Frage: Es gibt eine Bibliographie der UB für die Zeit von 1945 bis 1992 (Stuttgart bzw. Ditzingen) und zwei Bibliographien für die Zeit von 1945 bis 1963 bzw. von 1963 bis 1975 (Leipzig). Für die Leipziger UB von 1963 bis 1990 gibt es ein Bandnummernverzeichnis. Für die UB von 1867 bis 1945 ist ein Bandnummernverzeichnis in Vorbereitung, das demnächst eventuell als E-Book bei Reclam erscheinen wird. Sobald es vorliegt, wird dies natürlich auf der Homepage des Verlags, aber auch auf dieser Homepage angezeigt werden.

Mit freundlichen Grüßen
Hans-Jochen Marquardt

 

nach oben

zurück zur Startseite