null
 

Literarisches Museum e.V.

(Träger des Reclam-Museums in Leipzig)

Reclams Notgeld-Gutschein von 1923

 

Aufgrund der Inflation druckte der Verlag 1923 für Lohn- und Gehaltszahlungen eigene Gutscheine.

Im August 1923 kostete eine Nummer der Universal-Bibliothek 24.000,00 Mark, am 15. September desselben Jahres bereits 4,2 Millionen Mark, und am 30. November 1923 wurde schließlich der Rekordpreis von 330 Milliarden Mark verzeichnet.

 

Fotografie: Hans-Jochen Marquardt (2017)

 

Fotografie: Hans-Jochen Marquardt (2017)

 

 

nach oben

zurück zu den Galerie-Themen

zurück zur Startseite